Landwirtschaft

Unsere Landwirte sind die Verbindung zwischen unserer Gesellschaft und Umwelt. Sie sind die aktivsten und einflussreichsten Naturschützer unter uns. Sie stellen und bewirtschaften die Flächen, welche wir für den Erhalt der Artenvielfalt und den Naturschutz benötigen.

Kooperationsablauf

1.

Partner werden

Wir suchen nach Langzeitpartnerschaften. Wir kommen in den Austausch und planen wie wir zusammen einen möglichst großen ökologischen Mehrwert schaffen können.

2.

Natur schützen

Auf Ihren Flächen realisieren wir geeignete Maßnahmen zum Natur- und Umweltschutz und etablieren Sie als Antrieb der bunten Wende. Unbürokratisch, wirtschaftlich und zukunftsorientiert.

3.

Bewusstsein schaffen

Zusammen setzen wir ein Zeichen für eine bunte, bewusste und nachhaltige Zukunft. Als Fundament des Wandels kommunizieren wir ihre Rolle und Wirksamkeit im Naturschutz.

Alleinstellungsmerkmale

Unkompliziert
Naturschutz lohnt sich. Wir kompensieren ihren Ertragsausfall, decken anfallende Kosten und können die gesamte Umsetzung der Flächen realisieren. Wir kooperieren mit Empathie und Vertrauen. Mit Handschlag und auf Augenhöhe.
Sichtbarkeit
Wir stellen die bunte Wende und ihren Motor in den Vordergrund. Zusammen bilden wir eine Brücke zwischen der Landwirtschaft, der Politik und der Gesellschaft. Mit Bildungskampagnen, Bürgerengagement und ihrem Beitrag ebnen wir den Weg für eine bunte Zukunft.‍
Der ImmerBunt Standard
Wir haben hohe Ansprüche an den Natur- und Umweltschutz. Somit wählen wir unsere Kooperationspartner, Flächen und Saatgut mit einem besonders kritischen Auge. Wir betreuen unsere Betriebe vollumfänglich und demonstrieren ihnen unsere Wirksamkeit.

Zusammen schaffen wir eine bunte Zukunft, weil das Thema unserer Generation die Umwelt ist. Lass uns gemeinsam ein Statement setzen.

Schritt 1/2

Jetzt mitwirken

Geburtsdatum
Step 2/2

Hinterlasse uns eine Nachricht

ZUrück
WEITER

Fertig!

Wir melden uns in den nächsten Tagen bei dir.
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Weitere Akteure
der bunten Wende

Wir lassen die Natur die Arbeit machen.