wir sind immerbunt

Die Aufgabe unserer Generation ist der Umweltschutz. Seit unserer Gründung 2021  haben wir bundesweit Nachhaltigkeits-Projekte umgesetzt, die Biodiversität fördern, Ökosysteme erschaffen und heute den Wandel für eine nachhaltige  Zukunft anstoßen.Als Immerbunt verknüpfen wir Wirtschaft, Gesellschaft und Landwirtschaft.

unsere geschichte

Eine schwedische Grundschule stellte vor Jahren Hochbeete am örtlichen Hafen auf. Die Schilder in den Hochbeeten trugen die Botschaft: „Aufgepasst, es ist Zeit, dass wir etwas verändern, das Thema unserer Generation ist die Umwelt". Unser Gründer Tom sah die Botschaft – der Startschuss für Immerbunt. Und eine verrückte Start-Up-Zeit.

Zurück in Deutschland wollte Tom – aufgewachsen auf einem Bauernhof – das globale Problem auf einer regionale Ebene lösen und so wachsen lassen. Grenzstandorte und Ackerflächen, auf denen  Landwirtschaft schwierig ist, sollten ökologisch aufgewertet werden. Artenreiche Flächen sollten Biodiversität fördern.

Mit dieser Idee wandte er sich an Öffentlichkeit und Presse, holte sich Mitstreitende dazu und startete eine Crowd-Funding-Kampagne, um Blühwiesenpatenschaften zu verkaufen.

Dann wurde es verrückt: 22-stündige Arbeitstage, Nächte im Büro, Onlineshop, Merch – und immer mehr unterstützende Menschen. 2024 dann der Clou: Fusion mit “Landau und Obert” in Frankfurt und Geburtsstunde von “Immerland”. Wir sind bereit – und nehmen dich mit!

unverhandelbar - unsere werte

Mit Immerbunt stoßen wir nachhaltige Veränderungen für  Biodiversität, Umweltschutz, für unsere Gesellschaft an. Wir sorgen für eine artengerechte Zukunft und inspirieren Menschen in  Wirtschaft, Gesellschaft und Landwirtschaft, diese Vision weiterzutragen. Diese Aufgabe erfüllen wir auf Grundlage von Werten, die nicht verhandelbar sind.

mach viel mit wenig

Hast du schon einmal gesehen, wie klein ein Samen ist, wenn er in die Erde kommt? Und wie riesig das Ergebnis? So verstehen wir bei Immerbunt unsere Arbeit. Wir sind nicht radikal – aber konsequent. Wir packen an und sorgen für den Wandel, den unsere Umwelt, die Natur um uns herum braucht!

impact first

Wenn wir neue Umweltschutz-Projekte aus dem Boden stampfen, setzen wir die Wünsche unserer Partner-Firmen mit dem gleich, was die jeweilige Fläche benötigt. Unsere Maßnahmen basieren auf dem, was Insekten, Tiere, Biodiversität brauchen. 
So schaffen wir einen nachhaltigen Impact.

hab spaß und tu gutes

Für Umweltschutz braucht es Verständnis. Und Spaß samt sichtbarem Impact sorgen dafür, dass dieser Schutz nachhaltig wirkt. Auf dieser Basis erarbeiten wir als Immerbunt-Team individuelle Projekte und geben Fachwissen an die Hand. 
Wir inspirieren den Wandel, den es braucht!

ein blick hinter den schreibtisch

Baby-Pflanzen und Honiggläser werden mit Liebe verpackt und verschickt, Bürohund Kalle wird am Po gekratzt oder schnappt sich eine Packung Taschentücher zum spielen – und wir stampfen umringt von Hänge-Pflanzen  Naturschutz-Projekte aus dem Boden. Willkommen bei Immerbunt!

unser team

Die Marke Immerbunt wird von  Menschen mit Leben gefüllt, die Umweltschutz  und Biodiversität als Teil ihrer Aufgabe sehen. Sie wollen einen Impact schaffen und brennen dafür, mit dieser Leidenschaft  auch andere Menschen anzustecken. So erfüllen wir unsere Mission der Gegenwart und erschaffen eine lebenswerte Zukunft.

Amelie Zachariah
Auftragsmanagement
LinkedIn
Dr. Pia Winter
Backoffice
LinkedIn
Joey Kouwenberg
Wissenschaftliche Begleitung
LinkedIn
Linda Capancioni
Wissenschaftliche Begleitung
LinkedIn
Thilo Landau
Strategische Begleitung
LinkedIn
Maren Andresen
Wissenschaftliche Begleitung
LinkedIn
Tom Junge
Geschäftsführer
LinkedIn
Lea Antonia Fitten
Wissenschaftliche Begleitung
LinkedIn
Nele Oberkönig
Unternehmenskommunikation
LinkedIn
Simon Dielenschneider
Auftragsmanagement
LinkedIn
Jessica Ziemke
Fachplanung
LinkedIn
Tim Weerts
Vertrieb
LinkedIn
Dr. Bernhard Becker
Beirat
LinkedIn
Johnny Benjes
Leitung Naturschutz & Landwirtschaft
LinkedIn
Rebecca Sophie Haas
Wissenschaftliche Begleitung
LinkedIn
Uwe Stahmer
Beirat
LinkedIn
Amina Buß
Vertrieb
LinkedIn
Julia Anders
Unternehmenskommunikation
LinkedIn
Paul Ludden
Auftragsmanagement
LinkedIn
Tessi Rehfeldt
Vertrieb
LinkedIn